Erich Scheuner

In der Natur oder in einem Studio – Bewegung gehört für Erich Scheuner zu seinem Leben. Kletternd, bikend oder wandernd ist er sehr gerne in den Bergen unterwegs und geniesst dabei die vielseitigsten Naturerlebnisse. Seit vielen Jahren faszinieren ihn weiter die vielfältigsten Bewegungsformen. Nach Aerobic, Jazztanz und Ballett entdeckte er in den letzten Jahren die Pilates-Methode, welche ihn vom ersten Tag an faszinierte.

Erich Scheuner lies sich 2009 bei „art of motion – training in movement“ zum Pilatestrainer ausbilden. Er bildete sich gleich zum Dozenten weiter und konnte bis Ende 2015 Module in der Pilates Trainer- und Trainerinnenausbildung unterrichten.

Seit 2009 unterrichtet Erich Scheuner regelmässig zeitgenössisches Pilates, seit 2014 exklusiv in der Plié-Ballettschule Thun.

Als Personalfachmann FA engagierte sich Erich Scheuner während 10 Jahren in verschiedenen Unternehmungen in Fragen des modernen Personalmanagements. Im Jahr 2015 schloss Erich Scheuner sein Studium als Sozialpädagoge HF ab. Nach knapp dreijähriger Tätigkeit als Berufsbeistand arbeitet er heute hauptberuflich in den Universitären Psychiatrischen Diensten Bern (UPD).

Erich: „Von meiner Bewegungslust und -freude weiter geben zu können macht mir grossen Spass!"